Am 06. März 2021 geht es los, unsere RLZ/ZTV Kaderathlet*innen dürfen unter speziellen Auflagen am „Virtual Acro Competition“ teilnehmen.

Die Freude ist riesig und es werden drei Einheiten mit 6 Athlet*innen ins Rennen gehen. Die Vorbereitungen wurden am Wochenende abgeschlossen, die Übungen aufgenommen und ans Komitee geschickt.

Die Schweiz wird vertreten durch Noemi Denzler & Catalina Blatt (JUN), Elias Spühler & Svenja Baumann (AG2) und Raffaela Maurer & Sofie Stierli (AG2).

Der Veranstalter L3M Events erwartet 132 Athlet*innen aus allen Altersstufen, welche 60 Einheiten bilden. Es gehen 7 Nationen an den Start, neben der Schweiz sind Deutschland, Israel, Portugal, Bulgarien, Ungarn und Iran mit von der Partie.

Am 06. März 2021 wird der Wettkampfstream auf Youtube live gehen.

Wir wünschen den Athlet*innen viel Erfolg und drücken fest die Daumen!

„Eine neue Art sich zu messen und ein wundervolles Format für die Akrobatikwelt!“

Weitere Informationen bekommt Ihr hier – https://www.l3mevents.com/

Text: Kerstin Wadsack
Bilder: Altenwoga.ch & L3M Events

Vorschau – Artikel Züricher Turnverband

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: