Unsere Delegation ist sicher in Baku (AZE) angekommen und wurde herzlich in Empfang genommen.

Nach der Einreise ging es für den ersten Teil der Delegation direkt ins Hotel und ab ins Bett. Der zweite Teil der Delegation kam heute 06.00 Uhr pünktlich in Baku an. Auch sie konnten ihre Zimmer in Empfang nehmen und sich erstmal entspannen.

Für unser 12-18 Duo, Ines und Jil, ging es heut zum ersten Mal in die Wettkampfhalle zum Training. Man merkte noch etwas die Zeitumstellung und die Reise vom vor Tag war noch etwas in den Beinen, aber es lief ganz ok. Ihre Trainerin Nina De Schoenmacker, war unter Berücksichtigung der vorher genannten Dinge soweit zufrieden. Sie sagt aber…

Ines und Jil haben mehr Potential welches sie ausschöpfen können und werden. „Da geht auf jeden Fall noch mehr“

Nina De Schoenmacker

Die Delegation kann heut den Tag ausklingen lassen, bevor es Morgen dann für alle ins Training geht.

Wir halten Euch auf dem Laufenden wann Ihr unsere Einheiten sehen könnt. Momentan haben wir noch keinen Link zum Livestream bekommen, sobald wir diesen haben teilen wir dieses selbstverständlich auch mit Euch. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: